Diese Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden.
Weiters gilt für sämtliche, über Formulare auf dieser Website übermittelten Daten unsere Datenschutzerklärung.

Klima- und Energiefonds

Aktuelles

Speicher im neuen Regierungsprogramm

Jänner 2020

Im Regierungsprogramm 2020-2024 sind Speichermedien und Speichertechnologien im Kapitel Klima- und Energie verankert. Einerseits ist die Rede von der Nutzung des Wasserstoffs als Speichermedium in Hinblick auf erneuerbare Energie für eine saubere Zukunft. Andererseits werden im Rahmen der Technologieoffensive, der Digitalisierung und Innovation Schwerpunkte auf Smart Grids und neue Speichertechnologien gesetzt.

Online-Konsultation

Dezember 2019

Als Ergänzung zu den Ergebnissen des Round Table 1 wurde eine Online-Konsultation zu den Handlungsempfehlungen der Speicherinitiative durchgeführt. Alle Teilnehmer*innen konnten dabei die Handlungsempfehlungen bewerten, Anmerkungen dazu abgeben und neue Ideen und Ansätze eintragen. Trotz des sehr großen Umfangs haben rund 200 ExpertInnen teilgenommen und so dem Team der Speicherinitiative einen wertvollen Input für die weitere Diskussion und Ausarbeitung von aktualisierten Handlungsempfehlungen gegeben - besten Dank für die Teilnahme!

Round Table 1

02. Oktober 2019

Zum Auftakt der Speicherinitiative 2.0 fand in den Räumlichkeiten des Klima- und Energiefonds ein Round-Table mit ExpertInnen aus den Bereichen Forschung & Entwicklung, Wirtschaft und Verwaltung statt. Dabei wurde ein kritischer Blick auf die Handlungsempfehlungen der ersten Phase der Speicherinitiative geworfen und auf deren Aktualität hin überprüft. Die am intensivsten diskutierten Thema waren die noch weitgehend erforderlichen regulatorischen Bedingungen rund um das Themenfeld der Speicherung sowie Nachhaltigkeitsaskpekte.

IMG 1552 20191002 143510

© 2015 Klima- und Energiefonds
Gumpendorfer Straße 5/22
1060 Wien, Österreich
Tel. +43 (0)1 585 03 90